Rezension: Schwarze Leidenschaft

Gena Showalter

Die Herren der Unterwelt

 

05. Schwarze Leidenschaft

 

Inhalt: Sie trug keine Schuhe, und als sie mit nackten Füßen über einen Stein stolperte und hinfiel, ergoss sich das dunkle Haar über ihr Gesicht. Ihre Hände zitterten, als sie sich eine Strähne aus der Stirn strich. Schon seit längerem fühlt sich Aeron von einer unsichtbaren Macht beobachtet. Der unsterbliche Krieger und Hüter des Zorn-Dämons fürchtet, es könnte sich um einen gefallenen Engel handeln – gesandt, um ihn zu töten. Umso verwirrter ist Aeron, als plötzlich eine wunderschöne Frau aus Fleisch und Blut vor ihm steht. Olivia offenbart ihm, dass sie dem Himmel entsagt und das Leben einer Sterblichen gewählt hat, um sein Herz für sich gewinnen möchte.

 

Bewertung

Aeron – der unsterbliche Krieger und Hüter des Dämons Zorn – verliebt sich. Nicht in Legion, seine Ziehtochter, wie er sie nennt, sondern in den gefallenen Engel Olivia. Und ausgerechnet sie ist von Sex besessen! Das ewige Leid dieser Reihe! Manche mögen es, gewiss, aber es zieht sich ständig über mehrere Seiten, das macht das Buch öfters langweilig. Und dann Legion – die will plötzlich auch nur Sex von ihm! Sie hat bisher nicht begriffen, dass der Krieger sie nicht wie eine Frau sieht, und sie auch nicht, wie eine Frau liebt. Daher verwandelt sie sich kurzerhand mal eben schnell so (mithilfe von Luzifer natürlich) in eine absolute Hammerfrau, in der Hoffnung, ihren Aeron damit damit ins Bett zu bekommen. Die Liebesgeschichte der Dreiecksbeziehung war weniger spannend, vielmehr haben mich die Sprüche der anderen, wie von Sabin, Strider oder William zum Schmunzeln gebracht. Die sind echt gut drauf … :-) Wünschte mir in dieser Reihe mehr davon, auch wenn ich schon längst süchtig nach DHdU bin, sonst würde ich nicht weiter und weiter lesen. Die Bände scheinen kein Ende nehmen zu wollen.

★★★★☆

Im MIRA Verlag: Die Herren der Unterwelt 05 – Schwarze Leidenschaft

Reihenfolge
Band 01: Schwarze Nacht
Band 02: Schwarzer Kuss
Band 03: Schwarze Lust
Band 04: Schwarzes Flüstern
Band 05: Schwarze Leidenschaft
Band 06: Schwarze Lügen
Band 07: Schwarzes Geheimnis
Band 08: Schwarze Niederlage
Band 09: Schwarze Verführung
Band 10: Schwarzes Verlangen
Band 11: Schwarze Berührung

Noch mehr Rezensionen